Du bist hier: startseite / news
Deutsch
English
Samstag, 15.Dezember 2018 - 03:27:07

volley16wien nach Pause wieder gut in Form

Viele Spiele gab es für die Mannschaften von volley16wien vergangenes Wochenende. Das Young Austrian volley16wien wvl Team, ohne Carolina Dolejsi welche beim u18 Damennationalteam im Einsatz war, trat in der Landesliga Samstag gegen die 2.Bundeliga Mannschaft uww/3, betreut durch ÖVV Sportkoordinator Harald Rotter, an. 3:1 gewannen die volley16wien Mädchen dieses Spiel. Spannend dabei lediglich der 3-te Satz, in dem 3 Matchbälle nicht genutzt werden konnten und welcher dann mit 26:24 an uww ging. Auch die u15 von volley16wien konnte sich Samstags souverän gegen die hotvolleys/2 in der Meisterschaft durchsetzen. In keinem der drei Sätze, das Spiel endete 3:0 für volley16wien, konnte die Mannschaft von vhv mehr als 9 Punkte holen. Diese Serie von volley16wien konnte Sonntag ebenfalls fortgesetzt werden: Zwei 3:1 Siege, in der U21 erneut gegen UWW, und im Wiener Cup gegen Kagran. Danach gewann volley16wien in der Landesliga, bereits das dritte Spiel des Tages, mit annähernd dem gleichem Kader, gegen vtw 3:0. In diesem Spiel erstmals am Parkett der Wiener Landesliga im Einsatz, die erst 12-jährige Srna Markovic mit ihrem Debut. "Wir nützen diese Spiele als Vorbereitung für die U21 ÖMS, vom 6-8.Februar, auch dort haben wir mehrere Spiele pro Tag und können uns damit auf den Spielrythmus gewöhnen", so Andreas Majors, Coach des Young Austrian volley16wien Teams. 
Auch die Jüngsten kamen am Sonntag bei volley16wien zum Zuge. Das von volley16wien veranstaltete und in drei Klassen in der PAHO-Halle gespielte u12 Turnier, gewannen in der ersten Klasse, die Mädchen von vhv knapp vor volley16wien/1. Platz fünf in der ersten Klasse belegten die Mädchen von volley16wien/2. In der dritten Klasse errang das Team von volley16wien/3 Platz 2.
Die Überraschung des Tages lieferten die Mädchen von Coach Tamás Ferenczy, sie siegten in der U17 Qualifikation zur 2-ten Klasse klar mit 3:0 über vtw. Der Verein gratuliert allen Siegerinnen des ersten Volleyball- Wochenendes herzlich und hofft auf viele weitere gute Resultate und Platzierungen im Verlauf der 2009-er Saison.

12.01.2009 16:58 Alter: 10 Jahre
3852 mal gelesen