Du bist hier: startseite / club / fördern und fordern
Deutsch
English
Freitag, 22.Februar 2019 - 10:10:03

Das Prinzip des Förderns und des Forderns

"Fördern und Fordern" ist ein Prinzip, das bei volley16wien sowohl für die TrainerInnen, als auch für die Athleten/Innen gilt.


Der Verein fördert die TrainerInnen, indem er ihnen
· überdurchschnittliche Arbeitsbedingungen zur Verfügung stellen kann
· ihm Fortbildungen ermöglicht werden
· er fortlaufend mit neuen Talenten "versorgt wird"
· er in einem intakten Umfeld arbeiten kann

 

Der Verein fordert die TrainerInnen, indem von ihnen verlangt
· ganzjähriges Training anzubieten
· die Saison nach den Vorgaben des Sportkonzeptes zu planen
· die Trainingseinheiten im Sinne des Sportkonzeptes vor- und nachzubereiten
· Verantwortung für die geleistete Trainingsarbeit zu übernehmen
· loyal zu allen Athleten, den Trainerkollegen, dem Vorstand und den Sponsoren zu sein
· den Verein stets angemessen nach außen zu vertreten

 

Der Verein fördert die Athleten/Innen, indem er ihnen
· hochklassige Trainingsstätten zur Verfügung stellt
· hochqualifizierte TrainerInnen zur Verfügung stellt
· ausreichende Trainingszeiten anbietet
· Trainingslagermaßnahmen anbietet
· bei der Gestaltung eines leistungssportgerechten Umfelds behilflich ist (Stichwort Sportgymnasium, Sportteilzeit-Internat, Uni, usw.)

 

Der Verein fordert seine Athleten/Innen, indem er von ihnen
· Zuverlässigkeit und Engagement erwartet
· Loyalität gegenüber Vereinskameraden/Innen, Trainern/Innen, Verein und Sponsoren erwartet